Bearish - Deliberation

Chartmuster - Bearish

Erste Kerze
eine Kerze im Aufwärtstrend
weißer Körper
Zweite Kerze
weißer Körper
Der Eröffnungspreis liegt über dem vorherigen Eröffnungskurs
Der Schlusskurs liegt über dem vorherigen Schlusskurs
Dritte Kerze
weißer Körper
Der Eröffnungskurs ist etwas niedriger oder höher als der
vorherige Schlusskurs
Der Schlusskurs liegt über dem vorherigen Schlusskurs

Deliberation Chartmuster

Die" Deliberation " ist ein dreizeiliges bärisches Umkehrkerzenmusters. Es besteht aus drei weißen Kerzen. Die erste und die zweite Linie des Musters haben lange Körper. Die dritte Kerze hat einen kürzeren Körper als zwei vorherige Kerzen. Jede nächste Kerze öffnet über dem vorherigen Eröffnungspreis. Gleiches gilt für die
Schlusskurse. Die dritte Kerze erscheint als kurze Linie und kann eine der folgenden sein: Kurze weiße Kerze oder weißer Kreisel. Der Eröffnungskurs der letzten Kerze ist etwas niedriger oder höher als der vorherige Schlusskurs.

Shimizu liefert etwas andere Eigenschaften des Überlegungsmusters. Die erste Kerze ist kurz, die zweite lang, was auf eine deutliche Aufwärtsbewegung hinweist (eine Preislücke ist im Diagramm seines Buches sichtbar). Die dritte Kerze ist kurz, was darauf hinweist, dass die Bullen erschöpft sind, den Preis zu erhöhen.

Da alle Kerzen des Musters weiße Körper haben, fungiert das Muster als Stützzone. Das Muster wird bestätigt, wenn es den Bären gelingt, den Preis unter den ersten Eröffnungspreis für Kerzen zu senken.

Die zwei aufeinanderfolgenden weißen Candlesticks sichern den Aufwärtstrend, und die Bullen sind mit der Situation zufrieden. Der sichere Aufwärtstrend zieht mehr Käufer an und der dritte Tag beginnt über dem Ende des Vortages. Der dritte Tag ist ebenfalls ein weißer Tag, was die Bullen noch zuversichtlicher macht, wenn es darum geht, den Aufwärtstrend fortzusetzen. Ein genauerer Blick zeigt jedoch, dass der Aufwärtstrend Anzeichen von Schwächen zeigt. Die Reichweite jedes Körpers wird von Tag zu Tag kleiner und der dritte Tag bildet einen Stern, der Unentschlossenheit zeigt.Die Bestätigungsstufe ist definiert als der Mittelpunkt zwischen dem letzten Abschluss und der Körperoberseite des zweiten Tages. Die Preise sollten zur Bestätigung unter diesem Niveau liegen. Das Stop-Loss-Niveau ist definiert als das höhere der letzten beiden Hochs. Wenn nach dem rückläufigen Signal die Preise steigen anstatt fallen und zwei aufeinanderfolgende Tageshochs über dem Stop-Loss-Niveau schließen oder erreichen, während kein bullisches Muster erkannt wird, wird der Stop-Loss ausgelöst.

Klicken Sie auf einen EU regulierten Broker und handeln Sie noch heute - Zurück zum Brokervergleich

Avatrade Logo
Plus500 Logo
IronFX Logo
Capital Logo
XM Logo