Bearish - Downside Tasuki Gap

Chartmuster - Bearish

Erste Kerze
eine Kerze in einem Abwärtstrend
schwarzer Körper
Zweite Kerze
schwarzer Körper
das Hoch unter dem vorherigen Tief (Lücke)
Dritte Kerze
weißer Körper
der Eröffnungspreis innerhalb des vorherigen Körpers
der Schlusskurs unter dem Schlusskurs der ersten Zeile

Downside Tasuki Gap Chartmuster

Die Downside Tasuki Gap ist ein dreiteiliges bärische Fortsetzungsmuster, das zur Familie der Tasuki-Muster gehört.

Die erste Zeile erscheint als Lange Zeile in einem Abwärtstrend mit einem schwarzen Körper.

Die zweite Zeile kann als beliebige schwarze Kerze erscheinen, entweder als lange oder kurze Zeile. Zwischen den ersten beiden Zeilen besteht eine Preislücke.

Die dritte Zeile kann eine weiße Kerze (außer Doji- Kerzen) sein, die zwischen den vorherigen Eröffnungs- und Schlusskursen geöffnet wird. Es schließt über dem
vorherigen Schlusskurs, schließt jedoch nicht die Preislücke zwischen der ersten und der zweiten Zeile.

Die Abwärts-Tasuki-Lücke sollte bestätigt werden, d.h. Kerzen nach ihrem Auftreten sollten unter dem Schlusskurs der zweiten Linie schließen.

Die zweite und dritte Linie des Musters können die bullishe Tasuki-Linie bilden, die als bullisches Umkehrmuster fungiert. Daher ist es sehr wichtig, den Marktkontext zu berücksichtigen.

Abbildung 2. Die Tasuki-Lücke nach unten ist den drei Methoden nach unten sehr ähnlich. Der einzige Unterschied besteht in der dritten Zeile, die die Preislücke zwischen der ersten und der zweiten Zeile nicht abdeckt. Das Muster tritt sehr selten auf.

Auf dem Chart folgt auf eine Downside Tasuki Gap eine schwarze Kerze, die als Bestätigung angesehen werden kann. 


Wie man eine Downside Tasuki-(Gap)Lücke erkennt:

Die Downside Tasuki Gap (auch als Bearish Tasuki Gap bekannt) ist ein Fortsetzungsmuster mit drei Kerzen. Beachten Sie die folgenden Kriterien, um dieses Muster zu erkennen ...

Erstens muss ein deutlicher Abwärtstrend vorliegen und mit einer roten (oder schwarzen) Kerze enden. Zweitens muss dieser Abwärtstrend zu einer großen rot / schwarzen Kerze führen. Drittens muss eine grüne (oder weiße) Kerze der rot / schwarzen Kerze folgen. Viertens und schließlich muss sich die grün / weiße Kerze im realen Körper der roten Kerze öffnen und darüber schließen. Diese Kerze sollte die Lücke zwischen den ersten beiden Kerzen nicht schließen.

Von den drei beteiligten Kerzen müssen die ersten beiden rot / schwarz und die dritte grün / weiß sein. Um sich zu qualifizieren, müssen die zweite und dritte Kerze entgegengesetzte Farben haben. Die zweiten beiden Kerzen sollten ebenfalls ungefähr gleich groß sein.

Die Lücke des Downside Tasuki Gap-Musters zeigt die Stärke des Abwärtstrends. Die Bären haben die Kontrolle und zeigen ihre Stärke. Diese Abwärtsstärke wird dann verstärkt, was sich darin zeigt, dass der Preis gesenkt wird und sich eine neue rote Kerze bildet. Nach dieser Bewegung folgt jedoch eine Pause, während die Bullen versuchen, den Preis zu erhöhen. Sie nutzen die Chance und versuchen ihr Bestes, aber sie können die Lücke nicht schließen. Aufgrund dieses fehlgeschlagenen Versuchs können wir vorhersagen, dass die Bären die Kontrolle wiedererlangen und der Abwärtstrend anhalten wird.

Die Downside Tasuki Gap hat ein Gegenstück:  Upside Gap Tasuki. Es kann entdeckt werden, indem die gleichen Kriterien wie oben angezeigt werden, jedoch in der entgegengesetzten Formation (ein Aufwärtstrend, gefolgt von einer Lücke nach oben, einer grün / weißen Kerze und einer rot / schwarzen Kerze, die sich innerhalb der

Klicken Sie auf einen EU regulierten Broker und handeln Sie noch heute - Zurück zum Brokervergleich

Avatrade Logo
Plus500 Logo
IronFX Logo
Capital Logo
XM Logo