Bearish - Two Crows Aufwärtsbewegung Umkehrmuster

Chartformation - Bearish - Two Crows Aufwärtsbewegung 

Umkehrmuster
Erste Kerze
eine Kerze im Aufwärtstrend
weißer K��rper
Zweite Kerze
schwarzer Körper
der Schlusskurs über dem vorherigen Schlusskurs (Lücke
zwischen den Körpern)
Dritte Kerze
schwarzer Körper
der Eröffnungspreis innerhalb des vorherigen Körpers
der Schlusskurs innerhalb des Körpers der ersten Zeile
(Lücke schließen)

Two Crows Chartmuster

Die bärischen two Crows sollten mit einem starken weißen Körper beginnen. Es folgt ein schwarzer Körper, der mit dem ersten Candlestick eine obere Körperlücke bildet. Der dritte Tag ist ein weiterer schwarzer Körper, der sich am oder über dem Ende des zweiten Tages öffnet. Der dritte Tag sollte innerhalb der Körpergrenzen des ersten Tages schließen.

Ein Aufwärtstrend war vorhanden, und der starke weiße Candlesticks trägt zur bereits vorhandenen Aufwärtsbewegung bei. Der folgende Tag öffnet höher mit einer Lücke nach oben. Die Preise fallen etwas und es bildet sich ein kurzer schwarzer Kerzenhalter. Die Bullen sind bis heute nicht beunruhigt, denn obwohl ein schwarzer Körper erscheint, schließen die Preise nicht unter dem Schluss des Vortages. Der dritte Tag beginnt am oder über dem Ende des zweiten Tages, nimmt jedoch im Laufe des Tages ab und schließt gut im Körper des ersten Tages. Die Aktion des dritten Tages füllt die Lücke des zweiten Tages und zeigt, dass die Aufwärtsbewegung nachlässt.

Die Bestätigungsstufe wird als letzter Abschluss definiert. Die Preise sollten zur Bestätigung unter diesem Niveau liegen.

Das Stop-Loss-Niveau wird als letztes Hoch definiert. Wenn nach dem rückläufigen Signal die Preise steigen anstatt fallen und zwei aufeinanderfolgende Tageshochs über dem Stop-Loss-Niveau schließen oder erreichen, während kein bullisches Muster erkannt wird, wird der Stop-Loss ausgelöst.



The Two Crows ist ein dreizeiliges bärisches Umkehrkerzenmuster. Das Muster muss bestätigt werden, d.h. die folgenden Kerzen sollten eine Trendlinie
oder den nächsten Stützbereich durchbrechen, der durch die Linie der ersten Kerze gebildet werden kann. Wenn das Muster nicht bestätigt wird, kann es
nur als vorübergehende Pause innerhalb eines Aufwärtstrends wirken.

Obwohl der Mustername darauf hindeutet, dass zwei Linien ihn bilden, enthält er tatsächlich drei Linien.
 
Die erste Zeile des Musters ist eine weiße Kerze, die als lange Linie in einem Aufwärtstrend erscheint, d.h.: Weiße Kerze, lange weiße Kerze, weißer Marubozu, öffnender weißer Marubozu, schließender weißer Marubozu .

Die zweite Linie kann von jeder schwarzen Kerze außer dem Doji gebildet werden. Der Körper muss sich über dem vorherigen Körper befinden.

Die letzte, dritte Zeile kann als lange Zeile mit einem schwarzen Körper erscheinen, d.h. Schwarze Kerze, lange schwarze Kerze, schwarzer Marubozu, öffnender schwarzer Marubozu, schließender schwarzer Marubozu. Die Kerze öffnet sich im Körper der zweiten Kerze und schließt sich im Körper der ersten Kerze.

Wir gehen davon aus, dass es ausreicht, wenn die Lücke nur zwischen dem ersten und dem zweiten Körper auftritt. Die Schatten müssen
nicht klaffen.

Das Muster erscheint selten in den Candlestick-Charts.

Klicken Sie auf einen EU regulierten Broker und handeln Sie noch heute - Zurück zum Brokervergleich

Avatrade Logo
Plus500 Logo
IronFX Logo
Capital Logo
XM Logo