Bitcoin BTC - Die führende Kryptowährung

Bitcoin Logo

Bitcoin (Code: BTC oder XBT) ist die führende Kryptowährung und ein weltweites Zahlungssystem, das 2009 von einem anonymen Erfinder unter dem Pseudonym Satoshi Nakamoto entwickelt wurde, der eine Idee entwickelte, die er Ende 2008 im Internet präsentierte. Ob es sich bei Satoshi Nakamoto um eine Einzelperson oder gar um eine größere Gruppe aus verschiedenen Experten handelt kann nicht ohne
weiteres beantwortet werden. Wer auch immer Satoshi Nakamoto ist oder war er muss über große Kenntnisse im Bereich Software Entwicklung, Kryptographie und Wirtschaft haben.

Konventionell bezieht sich der Begriff Bitcoin mit der Großbuchstabeninitiale auf die Technologie und das Netzwerk, während sich Kleinbuchstaben (Bitcoin) auf die Währung selbst beziehen.

Von Finanzexperten wird Bitcoin nicht als Währung, sondern als hochvolatiles Tauschmittel eingestuft. Im Gegensatz zu den meisten herkömmlichen Währungen verwendet Bitcoin keine zentrale Einrichtung oder ausgefeilte Finanzmechanismen. Der Wert wird ausschließlich durch die Hebelwirkung von Angebot und Nachfrage bestimmt:
Es wird eine Datenbank verwendet, die auf die Netzwerkknoten verteilt ist, die den Überblick behalten von Transaktionen, verwendet aber Kryptographie, um funktionale Aspekte wie die Generierung von neuem Geld und die Zuweisung des Eigentums an Bitcoins zu verwalten.

Das Bitcoin-Netzwerk ermöglicht den Pseudonymen (nicht anonymen) Besitz und die Übertragung von Münzen. Die zur Verwendung Ihrer Bitcoins erforderlichen Daten können auf einem oder mehreren PCs oder elektronischen Geräten wie Smartphones in Form einer digitalen "Geldbörse" gespeichert oder von Dritten aufbewahrt werden, die Funktionen ähnlich einer Bank ausführen. In jedem Fall können Bitcoins über das Internet an jeden mit einer "Bitcoin-Adresse" übertragen werden. Die Peer-to-Peer-Struktur des Bitcoin-Netzwerks und das Fehlen einer zentralen Stelle machen es jeder Behörde, ob staatlich oder anderweitig, unmöglich, Übertragungen zu blockieren, Bitcoins zu beschlagnahmen, ohne die entsprechenden Schlüssel zu besitzen. Es können maximal 21 Millionen Bitcoins existieren. Ein Bitcoin kann bis auf die achte Nachkommastelle aufgeteilt werden und besteht aus 100.000.000 Satoshis.

Bitcoin ist eine der ersten Implementierungen eines als Kryptowährung definierten Konzepts, das Wei Dai 1998 erstmals auf einer Mailingliste beschrieb.

Klicken Sie auf einen EU regulierten Broker und handeln Sie noch heute - Zurück zum Brokervergleich

Avatrade Logo
Plus500 Logo
IronFX Logo
Capital Logo
XM Logo