Bullish - Upside Gap Three Methods

Upside Gap Three Methods Chartformation - Bullish

Erste Kerze
eine Kerze im Aufwärtstrend
weißer Körper
Zweite Kerze
weißer Körper
das Tief über dem vorherigen Hoch (Lücke)
Dritte Kerze
schwarzer Körper
der Eröffnungspreis innerhalb des vorherigen Körpers

der Schlusskurs innerhalb des Körpers der ersten Zeile
(Lücke schließen)

Upside Gap Three Methods Chartmuster


Die Upside Gap Three-Methode ist ein dreizeiliges bullisches Fortsetzungsmuster, das zur Familie der Tasuki- Muster gehört. Es ist eine Variante des Upside Tasuki Gap- Musters, aber die Preislücke zwischen den beiden weißen Kerzen ist geschlossen. 

Obwohl die Preislücke zwischen den beiden weißen Kerzen geschlossen ist, wird das Muster als bullische Fortsetzung eingestuft. Das Muster sollte bestätigt werden, d.h. der Preis sollte über dem Schlusskurs der zweiten Zeile liegen. Mit anderen Worten, die dritte Zeile, die eine schwarze Kerze ist, muss negiert werden.

Zwei letzte Linien können das bärische Tasuki- Linienmuster bilden, das ein bärisches Umkehrmuster ist. In diesem Fall sollte der Marktkontext den wichtigsten Faktor spielen.


Der zweite Tag beginnt mit einer Aufwärtslücke aufgrund des Kaufdrucks und der geringen Anzahl von Short-Positionen im sich beschleunigenden aufsteigenden Trend. Die Lücke wird am dritten Tag geschlossen, aber der Preis sinkt aufgrund der Gewinnrealisierung nicht unter die Trendlinie. Das Handelsvolumen ist normalerweise am dritten Tag niedrig. Der Trend muss fortgesetzt werden, es wird jedoch empfohlen, auf die Bestätigung zu warten. Wichtige FaktorenDie Formation Bullish Upside Gap Three Methods ähnelt der Formation Bullish Upside Tasuki Gap. In der Formation Bullish Upside Tasuki Gap wird die Lücke jedoch nicht durch die dritte Kerze ausgefüllt. Die Formation weist eine mittlere Zuverlässigkeit auf, eine Überprüfung durch eine andere Quelle ist erforderlich. Die Bestätigung könnte von einer weißen Kerze mit einer Aufwärtslücke oder einem höheren Schlusskurs kommen.

Diese bullishen upside-gap-three-methods (uwa banare sanpoo hatsu oshi) bestätigen den Aufwärtstrend. Eine Bestätigung am Folgetag ist unbedingt abzuwarten!

Nach einer heftigen Aufwärtsbewegung mit zwei langen weißen Kerzen und einem GAP zwischen diesen beiden, kommt es zu einer Konsolidierung. Die schwarze Kerze schließt das GAP sollte jedoch nicht zu tief in den weißen Kerzenkörper des ersten Tages eintauchen.

Da ich persönlich ehrlich gesagt nicht verstehe, warum diese Formation bullish sein soll, habe ich sie nur der Vollständigkeit halber aufgeführt! Meiner Meinung nach würde ich nach dieser Konstellation eher auf eine Trendumkehr tippen.

Klicken Sie auf einen EU regulierten Broker und handeln Sie noch heute - Zurück zum Brokervergleich

Avatrade Logo
Plus500 Logo
IronFX Logo
Capital Logo
XM Logo