Bullish - Homing Pigeon

Chartformation - Bullish

Erste Kerze
eine Kerze in einem Abwärtstrend
schwarzer Körper
Zweite Kerze
schwarzer Körper
Der Körper der Kerze wird vom Körper der vorherigen Kerze
verschlungen

Home Pigeon Chartmuster


Homing Pigeon ist ein zweizeiliges bullisches Gegenstück zum Descneding Hawk. Es ist auch eng mit dem bullischen Harami- Muster verwandt. Alle diese Muster gehören zur Familie der Harami- Muster.

Die erste Zeile, die eine schwarze Kerze ist, verschlingt die zweite Zeile und ist ebenfalls eine schwarze Kerze. Die Länge der Kerzenschatten spielt keine Rolle. Die erste Kerze des Musters kann eine beliebige schwarze Kerze sein, die als lange Linie erscheint, d.h.: Schwarze Kerze, Lange schwarze Kerze, Schwarzer Marubozu, Öffnender Schwarzer Marubozu, Schließender Schwarzer Marubozu.
Die zweite Kerze kann eine beliebige schwarze Kerze sein, die sowohl als kurze als auch als lange Linie erscheint, d.h. kurze schwarze Kerze, schwarze Kerze , lange schwarze Kerze , schwarzer Marubozu , öffnender schwarzer Marubozu, schließender schwarzer Marubozu.

Als bullisches Umkehrmuster muss die Brieftaube in einem Abwärtstrend gebildet werden, da sie ihre Umkehrung vorhersagt.
Das Muster muss auf den nachfolgenden Kerzen bestätigt werden. Dies kann beispielsweise ein Aufwärtsausbruch einer Widerstandszone oder einer Trendlinie sein und über dem Muster schließen. Andernfalls sollte ein Auftreten des Musters als vorübergehende Pause eines Preisverfalls angesehen werden. Der eine sollte vorsichtig sein, da die erste Linie des Brieftaubenmusters einen Widerstandsbereich bildet.

Die Bullish Homing Pigeon besteht aus zwei schwarzen Candlesticks, in denen der schwarze Körper des ersten Tages den folgenden schwarzen Körper verschlingt. Der erste muss ein normaler oder langer schwarzer Candlestick sein. Entweder die Körperoberteile oder die Körperunterteile der beiden Cadlesticks können sich auf derselben Höhe befinden, aber in jedem Fall sollte der Körper des zweiten Tages kleiner sein als der erste.

Das Muster ist ein Signal der Ungleichheit. In einem von einem Abwärtstrend geprägten Markt sehen wir zunächst starke Verkäufe, die sich im schwarzen Körper des ersten Tages widerspiegeln. Ein kleinerer Körper, der am zweiten Tag erscheint, weist jedoch auf die verminderte Macht und Begeisterung der Verkäufer hin, was auf eine Trendumkehr hindeutet.
Die Bestätigungsstufe ist definiert als der letzte Abschluss oder der Mittelpunkt des vorherigen schwarzen Körpers, je nachdem, welcher Wert höher ist. Die Preise sollten zur Bestätigung über diesem Niveau liegen.

Das Stop-Loss-Niveau ist definiert als das niedrigere der letzten beiden Tiefs. Wenn nach dem KAUF die Preise fallen anstatt zu steigen und zwei aufeinanderfolgende tägliche Tiefs unter dem Stop-Loss-Niveau schließen oder erreichen, während kein rückläufiges Muster erkannt wird, wird der Stop-Loss ausgelöst.

Klicken Sie auf einen EU regulierten Broker und handeln Sie noch heute - Zurück zum Brokervergleich

Avatrade Logo
Plus500 Logo
IronFX Logo
Capital Logo
XM Logo