Bullish - Three White Soldiers

chartformation - Bullish

Erste Kerze
eine Kerze in einem Abwärtstrend
weißer Körper
Zweite Kerze
weißer Körper
der Eröffnungspreis innerhalb des vorherigen Körpers
der Schlusskurs über dem vorherigen Schlusskurs
Dritte Kerze
weißer Körper
der Eröffnungspreis innerhalb des vorherigen Körpers
der Schlusskurs über dem vorherigen Schlusskurs

Three White Soldier Chartmuster

Das Muster Three White Soldiers hatte historisch gesehen mehrere Namen. Japaner nannten es die drei roten Soldaten, weil das, was in der westlichen Welt als weiße Kerze bezeichnet wird, tatsächlich rote Farbe verwendete. Während des Zweiten Weltkriegs nannten einige das Muster die drei marschierenden
Soldaten. Schließlich ist das Muster jetzt allgemein als die drei weißen Soldaten bekannt.

Das Muster wird als bullische Umkehrung eingestuft und befindet sich in einem Abwärtstrend. Alle drei Linien können von jeder Kerze mit einem weißen Körper gebildet werden, der als lange Linien erscheinen. Dies bedeutet, dass die folgenden Kerzen erscheinen können: Lange weiße Kerze, weiße Kerze, weißer Marubozu, öffnender weißer Marubozu und schließender weißer Marubozu. Doji - Kerzen und Kreisel sind nicht erlaubt.

Die erste Linie wird in einem Abwärtstrend gebildet. Die folgenden Zeilen, d.h. die zweite und die dritte, öffnen über dem Eröffnungspreis der vorherigen Kerze und schließen über dem Schlusskurs der vorherigen Kerze.

In der Vergangenheit forderten einige Autoren, dass der Eröffnungspreis der zweiten und dritten Zeile mindestens auf halber Höhe der Körpergröße der vorherigen Kerze liegen sollte. Andere verlangten, dass die Schlusskurse in der Nähe des Kerzenhochs liegen, d.h. dass die Kerzen sehr kurze Schatten haben sollten. Kerzenmuster und technische Analysen entwickeln sich jedoch im Allgemeinen weiter, und die drei weißen Soldaten können als Beispiel für eine solche Entwicklung verwendet werden.

Tatsächlich zeigen drei lange weiße Kerzen hintereinander, bei denen jeder nachfolgende Schlusskurs höher ist, dass die Bullen die Kontrolle über den Markt haben.

Das Muster sollte bestätigt werden, muss jedoch nicht bei der nächsten Kerze auftreten, da es sich selbst erheblich nach oben bewegt und einige Marktteilnehmer möglicherweise bereit sind, die Gewinne zu realisieren. Ein solches Verhalten kann zu einem vorübergehenden Preisverfall führen, aber Kerzen, die das Muster bilden, schaffen einen Unterstützungsbereich, der den Markt retten sollte. Dann können die Bullen die Kontrolle zurückerobern.

Wenn dem Muster eine Kerze folgt, die unter dem Eröffnungspreis der ersten Zeile schließt, sollte dies als falsches Signal angesehen werden.

Klicken Sie auf einen EU regulierten Broker und handeln Sie noch heute - Zurück zum Brokervergleich

Avatrade Logo
Plus500 Logo
IronFX Logo
Capital Logo
XM Logo