Dash - Digital Cash mit optionaler anonymität

Dash - Digital Cash Logo

Mit Optionaler anonymität:
Dash (DASH) beschreibt sich selbst als digitales Geld, (Dash = Digital Cash) das jedem finanzielle Freiheit bieten soll. Zahlungen sind schnell, einfach, sicher und mit Gebühren nahe Null. Dash wurde für die Unterstützung realer Anwendungsfälle entwickelt und bietet eine vollständig dezentrale Zahlungslösung. Benutzer können Waren bei Tausenden von Händlern kaufen und an großen Börsen und Maklern auf der ganzen Welt handeln.

Dash hat seit seiner Gründung im Jahr 2014 Funktionen eingeführt wie:

- Masternodes, sofort abgerechnete Zahlungen (InstantSend),
- ChainLocks und Optionale Privatsphäre (PrivateSend).
Dash (für englisch Digital Cash ‚digitales Geld), anfangs (2014–2015) auch unter der Bezeichnung XCoin oder Darkcoin, ist eine Open-Source-Peer-to-Peer-Kryptowährung, die vergleichbare Funktionalitäten wie Bitcoin, aber auch darüber hinausgehende bietet. Ein besonderes Augenmerk wird auf Datenschutz gelegt. So sind bei Dash im Gegensatz zu anderen Kryptowährungen Transaktionsinformationen nicht öffentlich; dies wird durch das System PrivateSend (vormals Darksend) ermöglicht. Dabei werden Transaktionen mit denen anderer Personen vermischt und damit verschleiert. Zehn Prozent der Mining-Einkünfte gehen in die „Schatzkammer“ (englisch treasury), um Entwicklungsarbeit, Community-Projekte und Marketing zu finanzieren. Als Proof-of-Work-Algorithmus kommt X11 zum Einsatz.

Während des kompletten Zusammenbruchs des Vertrauens in die venezolanische Währung Bolivar unternahm Dash Anstrengungen, auch für diejenigen Teile der Bevölkerung des Landes mit geringen technischen Möglichkeiten zugänglich zu sein. Rimessen aus dem Ausland waren für die Bevölkerung des Landes überlebenswichtig und für das Land zu einem wichtigen Wirtschaftsfaktor geworden, während frei konvertierbare Währungen verboten waren. Ein System wurde bereitgestellt, das auch über SMS funktionierte für Leute ohne Computer, Tablet oder Smartphone. Dash wurde die beliebteste Kryptowährung in Venezuela.

X11 ist ein verketteter Hashing-Algorithmus und besteht aus BLAKE, BMW, Grøstl, JH, Keccak, Skein, Luffa, CubeHash, SHAvite, SIMD und Echo. X11 ist nicht resistent gegen den Einsatz von anwendungsspezifischen integrierten Schaltungen (ASICs) und ist geeignet für Mining mit CPUs und GPUs.

Die Marktkapitalisierung stieg seit Anfang 2017 stark an und betrug am 14. September 2017 etwa 2,3 Milliarden US-Dollar. Bis November 2018 halbierte sich die Marktkapitalisierung jedoch auf 1,1 Milliarden USD. Dash gehörte im September 2017 damit nach Ethereum und vor Monero, Ripple und Litecoin zu den fünf größten Alternativen zu Bitcoin.

Klicken Sie auf einen EU regulierten Broker und handeln Sie noch heute - Zurück zum Brokervergleich

Avatrade Logo
Plus500 Logo
IronFX Logo
Capital Logo
XM Logo