Risiko mit Pro und Herausforderungen

Forex Handelsrisiken

Die Herausforderungen: Handelswährungen können riskant und komplex sein. Der Interbankenmarkt ist unterschiedlich stark reguliert, und Forex-Instrumente sind nicht standardisiert. In einigen Teilen der Welt ist der Devisenhandel fast völlig unreguliert.
Der Interbankenmarkt besteht aus Banken, die weltweit miteinander handeln. Die Banken müssen das Staats- und Kreditrisiko selbst bestimmen und akzeptieren und haben interne Prozesse eingerichtet, um sich so sicher wie möglich zu halten. Regelungen wie diese sind branchenüblich zum Schutz jeder teilnehmenden Bank.

Da der Markt von jeder der teilnehmenden Banken erstellt wird, die Angebote und Gebote für eine bestimmte Währung abgeben, basiert der Marktpreismechanismus auf Angebot und Nachfrage. Da es innerhalb des Systems so große Handelsströme gibt, ist es für Schurkenhändler schwierig, den Preis einer Währung zu beeinflussen. Dieses System schafft Transparenz auf dem Markt für Anleger mit Zugang zum Interbankenhandel.
Die meisten kleinen Einzelhändler handeln mit relativ kleinen und halb unregulierten Forex-Brokern / Händlern, die Preise neu notieren können (und dies manchmal auch tun) und sogar gegen ihre eigenen Kunden handeln können. Je nachdem, wo der Händler existiert, gibt es möglicherweise einige behördliche und industrielle Vorschriften, aber diese Schutzmaßnahmen sind weltweit inkonsistent.

Die meisten Privatanleger sollten Zeit damit verbringen, einen Forex-Händler zu untersuchen, um herauszufinden, ob er in den USA oder in Großbritannien (Händler in den USA und in Großbritannien haben mehr Aufsicht) oder in einem Land mit laxen Regeln und Aufsicht reguliert ist. Es ist auch eine gute Idee, herauszufinden, welche Art von Kontoschutz im Falle einer Marktkrise oder bei Zahlungsunfähigkeit eines Händlers verfügbar ist.

Pro & Contra

Vorteile und Nachteile des Forex-Handels

Für Händler - insbesondere solche mit begrenzten Mitteln - ist der Tageshandel oder Swing-Handel in kleinen Mengen auf dem Forex-Markt einfacher als auf anderen Märkten.

Für diejenigen mit längerfristigem Horizont und größeren Fonds kann ein langfristiger, auf Fundamentaldaten basierender Handel oder ein Carry-Trade rentabel sein. Ein Fokus auf das Verständnis der makroökonomischen Grundlagen, die die Währungswerte beeinflussen, und die Erfahrung mit technischen Analysen können neuen Forex-Händlern helfen, profitabler zu werden.

Klicken Sie auf einen EU regulierten Broker und handeln Sie noch heute - Zurück zum Brokervergleich

Avatrade Logo
Plus500 Logo
IronFX Logo
Capital Logo
XM Logo