Stable Coin: Tether USDT - Ein Dollarersatz

Tether Logo

Stablecoin

Tether (USDT) ist eine Kryptowährung mit einem Wert, der den Wert des US-Dollars widerspiegeln soll. 
Die Idee war, eine stabile Kryptowährung zu schaffen, die wie digitale Dollars verwendet werden kann. Münzen, die diesem Zweck dienen, ein stabiler Dollarersatz zu sein,
werden als „stabile Münzen“ bezeichnet.
Laut ihrer Website wandelt Tether Bargeld in digitale Währung um, um den Wert der Münze an den Preis nationaler Währungen wie US-Dollar, Euro und Yen zu verankern oder zu „binden“.Tether (USDT) wird für die Blockchains Omni, TRON und ETH ausgegeben.

Die Transaktionskosten (Fee) welche beim Versenden der Transaktion immer an das Netzwerk zu entrichten ist, ist immer pauschal und schlägt mit 1 usdTether zu Buche was 1 USD entspricht. Die Transferzeit kann je nach Auslastung der jeweiligen Blockchain stark variieren. Die Tronix und Ethereum Blockchains sind schneller, Omni hingegen etwas langsamer. Da der usdTether keinen Kursschwankungen unterliegt ist es irrelevant ob eine Transaktion mal etwas mehr Zeit benötigt.

Geschichte

Tether, ursprünglich Realcoin genannt, wurde am 9. Juli 2014 von Brock Pierce, Reeve Collins und Craig Sellars vorgestellt. Mithilfe des Mastercoin-Protokolls wolle man jede Realcoin durch einen US-Dollar in Reserve halten.

Im November 2014 wurde Realcoin, zu Beginn der privaten Beta, in Tether umbenannt, da man verhindern wollte, dass die Kryptowährung als Alternativwährung zum Bitcoin gesehen werde. Noch während der Betaphase ging Tether eine Partnerschaft mit der Handelsplattform Bitfinex sowie den von Brock Pierce unterstützten Startups Expresscoin, GoCoin als auch ZenBox.

Angriff auf Tether

Im November 2017 wurde bekannt, dass es Unbekannten gelungen sei, 31 Millionen US-Dollar aus dem Hauptwallet von Tether Limited an ein nicht autorisiertes Bitcoin-Wallet mit der Adresse 16tg2RJuEPtZooy18Wxn2me2RhUdC94N7r zu transferieren. Aus Sicherheitsgründen wurde kurzzeitig der Handel mit dem betroffenen Wallet eingestellt und die Software Omni Core wurde überarbeitet. Da diese Änderung allerdings nicht mit dem bisherigen Konsensmodell übereinstimmt, handelt es sich bei der Softwareänderung um einen sogegannten Hard-Fork.

Klicken Sie auf einen EU regulierten Broker und handeln Sie noch heute - Zurück zum Brokervergleich

Avatrade Logo
Plus500 Logo
IronFX Logo
Capital Logo
XM Logo